Book now

chiusi_2358

Chiusi

Chiusi, eine der wichtigster etruskischer Städte, lebte ihre Glanzzeit unter das mythischen Porsenna König.
Im Nationalen Archäologischen Museum ist möglich viele wichtige archäologische Funde zu beobachten. Die Ausgrabungen fortsetzen immer noch.
In den schönen zentralen Platze, vor das Museum, befinden sich den Dom, der über einem römischen Domus gegründet werde in 11.Jh, und das Kathedral-Museum mit einer reichen Miniaturhandschriften Sammlung.
Aber die Besonderheit diese kleine Stadt liegt besonders in den unterirdischen Gängen, die die ganze Stadt durchqueren. Die ersten Erforschers dachten sie endlich die wunderbar Porsenna Labyrinth gefunden hatten. Wirklich, diese unterirdischen Gängen waren nicht als eine emsig Aquädukt System.
In diesem Zusammenhang verdient das Stadtmuseum eine Besuch.
In Chiusi Umgebungen ist auch möglich viele Etruskische Gräben zu besichtigen und auch die christlichen Katakomben, unter den ersten in Italienn, Symbol der Wichtigkeit diesen Stadt auch in die Verbreitung der Christentums gehabt hat.